Aktuelle Notfellchen

Pompom, unser 4. FIP-Fall hat leider an Tag 10 seiner Wartezeit einen neurologischen Rückfall. Nun beginnt die Therapie von Vorne. Er leidet aktuell an neurologischen Ausfallerscheinungen und hat hohen Fieber und Appetitlosigkeit. Das sollte im Laufe der Therapie abklingen.


Ein weiteres Notfellchen ist der wenige Wochen alte Carlo. Er hat eine Ellebogenluxation, die auf Grund seiner Größe und seines Gewichts nicht behandelt werden kann.


Wir suchen ein Zuhause 

 Cappy und Schnipsel suchen ein Zuhause. Die beiden haben ganz schön Zeit gebraucht bis sie dem Menschen vertrauen konnten. Cappy ist der mutigere von beiden und findet streicheln schon ganz toll. Schnipsel ist noch nicht ganz so mutigBeide werden nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag abgegeben. Die beiden wurden im Mai 2020 geboren.

 

 Ava und  Holly suchen ebenfalls ein Zuhause, die beiden kamen mit ihrer Schwester Reina als Flaschenkinder zu uns. Reina durfte bereits in ihr eigenes Zuhause umziehen. Bleiben also nur noch die beiden Schwester übrig. Die Beiden kennen andere Katzen, Hunde und Kinder und sind absolut pflegeleicht <3 Die beiden wurden im Mai 2020 geboren.




Die kleinen Flöhe suchen, sobald sie alt und groß genug sind ebenfalls ein Zuhause. Kiran, Carlo, Ravi, Klara, Blanca und Emelie kamen als Flaschenkinder zu uns. Sind mittlerweile alle fressfest und haben ordentlich Appetit. Leider sind alle für ihr Alter zu klein und zu leicht. Die Mäuse wurden im Juli 2020 geboren